Jetzt buchen

Aktivitäten & Region

Neben Entspannung finden Sie bei uns auch ein abwechslungsreiches Programm an Aktivitäten.

Versuchen Sie etwa Ihr Glück auf unserem Minigolfparcours, fordern Sie Ihr Glück in einer Partie Gartenschach heraus oder starten Sie eine Runde PingPong und feiern Sie Ihre Erfolge danach am Pool, an der Bar oder auf unserer Terrazza.

Ticino Ticket

Mit der Bergbahn auf schnellstem Wege zum Gipfel und zum atemraubenden Panorama, eine romantische Tour auf dem See, der Besuch eines der zahlreichen Museen oder unbeschwerte Stunden der Entspannung im Lido, in der Falknerei oder auch in der Swissminiatur. All dies ist möglich dank des Ticino Ticket. Nebst freier Fahrt mit dem Öffentlichen Verkehr im gesamten Kanton gibt es Vergünstigungen auf die Bergbahnen, Schifffahrt und Hauptattraktionen des Tessins.

Sie erhalten das Ticino Ticket bei Ihrer Anreise in unserer Unterkunft nach erfolgtem Check-In.

  weiter

Region Lago Maggiore

Auch ausserhalb des Hotelgeländes gibt es in Brissago und Umgebung eine Menge zu entdecken. Mit Velo, Auto, Bus, Schiff oder zu Fuss ist das Parkhotel Brenscino der ideale Ausgangspunkt, und das presto:

Dörfer, Städte, Märkte

Ascona, Locarno, Cannobio, Verbania, Stresa, Luino

Panorama, Berge, Erlebnisse

Cardada, Monte Tamaro, San Salvatore, Monte Generoso usw.

Flüsse, Seen, Inseln

Verzasca- und Maggiatal, Lido Locarno, Brissago-Inseln, Borromäische Inseln

Action, Sport, Abenteuer

Wandern, Biken, Golfen, Wassersport, Splash & Spa, Falknerei

Genuss, Kultur, Tradition

Teatro Dimitri, Wein, Grotti, Handwerk

Brissago & Lago Maggiore

Brissago ist das kleine bekannte Dorf vor der Grenze zu Italien. Aufgeteilt in 14 Fraktionen erstreckt sich sein Gebiet über den ganzen Hang vom See bis zu den Monti.
Der See und die herrliche Landschaft bieten wunderbare Gelegenheiten für naturnahe und abwechslungsreiche Ferienerlebnisse. Übrigens, die "krummen Brissagos" werden noch heute hier am Ufer des Lago Maggiore gefertigt.

Ins Zentrum von Verscio und Maggia

Gelangt man vom Hotel aus ebenfalls in knapp einer halben Stunde Autofahrt. Das Zentrum von Verscio ist bekannt, da dort der berühmte Clown Dimitri gelebt hat. Hier kann man eintauchen in die Welt des Theaters, des Tanzes, der Clowns, der Narretei und des Zirkus. Neben dem „Teatro Dimitri“ gibt es die „Casa del Clown“, wo man in einem Buchladen spezialisierte Literatur zu diesen Themen findet, aber auch viele der privaten Sammlerstücke Dimitris bewundern kann. Maggia befindet sich in einem der ursprünglichen Tessiner Täler, das sich hervorragend auch mit dem Fahrrad erkunden lässt. Da gilt es einfach die Seele baumeln zu lassen, die Dörfer mit ihren schiefergedeckten Häuschen anzuschauen, am Zaun mal einen Esel zu streicheln, zwei noch glücklichen Schweinen beim Rennen zu zusehen oder in einem der berühmten „Grottos“ einzukehren (das sind kleine Restaurants mit lokalen Spezialitäten ähnlich wie „Osterie“ oder „Besenwirtschaften“).

Zum Markt von Cannobio oder Cannero

Da Brissago der südlichste Ort des Tessins am Westufer des Lago Maggiore ist, erreicht man die italienischen Märkte in Kürze. Cannobio ist der erste Ort hinter der Grenze und begeistert die Touristen mit seinen lokalen Lebensmitteln und Spezialitäten aus ganz Italien.

Der Markt in Cannobio findet sonntags von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr statt. Der Markt von Cannero setzt ebenfalls auf echte Landesprodukte. An vielen Ständen sind aber auch Kleider, Socken, Wäsche und Anderes zu finden. Hier kann man immer freitags von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr stöbern gehen.